Schule Aarau
schule-aarau.ch » Schule Aarau » Wer wir sind » Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit der Stadt Aarau beschäftigt sich mit sozialen Fragen in Schule und Familie. Sie trägt dazu bei, Probleme in Schulen und deren Umfeld frühzeitig zu erkennen und gezielt anzugehen. Die Dienstleitungen der Schulsozialarbeit sind kostenlos und können freiwillig in Anspruch genommen werden.

Team Schulsozialarbeit Aarau

von rechts: Christoph Alder (Primarschulen Gönhard und Primarschule Schachen, Bezirksschule) Leiter Schulsozialarbeit, Karin Schwarz (Primarschule Aare und Primarschule Telli), Marianna Widler (Oberstufenschule und Bezirksschule)

Die Schulsozialarbeiterin/der Schulsozialarbeiter berät und unterstützt:
Kinder und Jugendliche
- bei Problemen mit Mitschülerinnen und Mitschülern
- bei Schwierigkeiten daheim
- bei persönlichen Sorgen und Nöten
- bei der Umsetzung von Projekten oder speziellen Freizeitangeboten

Lehrpersonen
- bei Schwierigkeiten mit Schülerinnen und Schülern
- in Krisensituationen mit Schulklassen
- bei Schulhausprojekten und Informationsveranstaltungen

Eltern
- bei der Suche nach Lösungen für die Probleme ihrer Kinder

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print